Streetart

 

Kurzbeschreibung Graffiti, Sticker + Co. prägen das moderne Stadtbild. Was die Einen als Schmiererei und Vandalismus abtun, gilt den Anderen als Ausdruck urbanen Lebensgefühls und veritable Kunstform. Streetart polarisiert. Natürlich auch in Stuttgart, der Hauptstadt der Kehrwoche. Was ist Kunst, was darf Kunst und was nicht? Antworten kann und will dieses Buch nicht liefern. Neue Blickwinkel schon. Die drei Stuttgarter Autoren Patrick Michel, Stephan Pfletschinger und Ferry Hamm haben einige der umstrittenen Kunstwerke von der Straße geholt, in das geordnete Umfeld einer fiktiven Galerie verfrachtet und mit augenzwinkernden Bildunterschriften versehen. Das Ergebnis dieser Fotoreise durch den Stuttgarter Stadtkessel ist ein etwas anderer Ausstellungskatalog: ein bunter Mix aus Nah- und Momentaufnahmen einer Subkultur zwischen kreativ und destruktiv, zwischen Kunst und Knast und ein unterhaltsames Farbspektakel nicht nur für Streetart- und Spätzle-Sympathisanten.

Homebase

  • Stuttgart, BW

Follow Us